Ernährungsberatung (Diätetik)


In allen asiatischen traditionellen Heilkünsten versucht man, nicht nur die Frische und Echtheit in den Topf zu bringen, sondern auch die energetische Qualitäten eines Lebensmittels zu berücksichtigen. In der Diätetik werden ähnlich wie in der Kräutertherapie die Nahrungsmittel daher genau klassifiziert:

  • nach Geschmack
  • thermischer Eigenschaft
  • Organbezug
  • Wirkungsweise und Indikation


Je nach Krankheits- oder Gesundheitszustand des Patienten werden diese konstitutionell auf jeden einzelnen abgestimmt und prophylaktisch oder unterstützend eingesetzt, z. B. bei:
  • allgemeiner Müdigkeit und Schwäche
  • Allergien etc.
  • Hauterkrankungen
  • rheumatischen Erkrankungen
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Übergewicht, Bluthochdruck
  • Verdauungsstörungen
Ernährungsberatung (Diätetik)
© 2018 Dr. Bohnenberger Impressum Datenschutz